Aktuelle Nachrichten aus Weiler bei Monzingen


>>> Helfer für das Maifest - Dorffest gesucht <<<

Liebe Weilerer,

Groß und Klein,

Alt und Jung,

ja - ich meine Dich - Du bist gemeint !

 

Endlich ist es wieder möglich zusammen zu Feiern.

 

Somit möchten wir gerne versuchen unser Maifest am 01.05.2023 als Dorffest durchzuführen.

 

Dies ist allerdings nur möglich, wenn wir nicht nur ans Feiern denken, sondern auch ans Mitwirken, wenn wir alle zusammen Anpacken und Verantwortung übernehmen.

 

Dafür melden sich leider immer weniger Mitstreiter.

 

Um dieses Fest durchführen zu können braucht es viele fleißige Hände.

 

Nicht nur frühe Thekendienste müssen besetzt werden, auch die späten Dienste, der Auf-/und Abbau müssen ebenfalls abgedeckt werden. Aus diesem Grund möchten wir ein Treffen aller Interessenten durchführen, um zu sehen ob ein weiteres Fest überhaupt möglich ist.

 

Dazu treffen wir uns am Freitag, den 03. Februar 2023 um 19:00 Uhr im Rathaus. Wer an diesem Termin verhindert ist und trotzdem Interesse am Mitwirken hat, bitte unbedingt vorher bei Isabell Müller unter 0171-2225195 melden.

 

Jede helfende Hand wird benötigt.

 

Vorab vielen Dank.

Ortsgemeinde Weiler 





Die Renovierung am Grillhaus der Vereinsgemeinschaft hat begonnen...

Vor vielen Jahren haben die Weilerer Vereine in Eigenleistung gemeinschaftlich ein Grillhaus errichtet. Dieses Grillhaus wurde u.a. an der Weilerer Kirschekerb genutzt um die vielen Besucher mit Grillgut zu verköstigen. In den vergangenen Jahren wurde das Grillhäuschen nur noch wenig genutzt. Zum einen wegen dem Wegfall der Weilerer Kirschenkerb, zum anderen wegen Corona und dem "Zustand" des Häuschens. Bereits 2019 sollte das Projekt "Renovierung Grillhaus" starten - wegen Geldmangel - wurde es aber wieder verschoben. Zwischenzeitlich wurde das Dach durch einen Windschaden zerstört. Mitte 2022 stellte Isabell Müller dann bei der Westenergie ein Fördermittelantrag - welcher dankenswerterweise mit 2.000 Euro bewilligt wurde. Melanie Dindorf von der Westenergie in Idar Oberstein schaute während des Umbaus nach dem Rechten und bestätigte die korrekte Verwendung der Spenden. Im Frühjahr 2023 wird das Grillhaus im Inneren renoviert. Im Außenbereich soll eine Dachverlängerung mit Sitzmöglichkeiten, eine Tischtennisplatte sowie ein Bouleplatz errichtet werden. Für Mai 2023 ist dann eine Einweihungsparty geplant. Im Anschluss kann das Grillhaus bei der Gemeindeverwaltung angemietet werden. Vielen Dank an die ehrenamtlichen Helfer Matthias Müller, Nico Müller, Mike Marcaccini und Marco Hey.

Bild v.l.n.r. Marco Hey, Mike Marcaccini, Matthias Müller, Nico Müller, Melanie Dindorf (Westenergie)




Lebensmittel selbst anbauen und ernten...

„Lebensmittel selbst anbauen und ernten“- in Weiler mit den Landfrauen - und Heike Boomgaarden

Bei einem interessanten Vortrag mit Heike Boomgaarden zum Thema „Lebensmittel selber anbauen und ernten“ kamen Anfang Oktober ca. 60 Besucher ins Gemeindehaus nach Weiler.

Der Vortrag wurde durch den Hilfsfonds für das Kirner Land, bestehend aus Bürkle- und Soonwaldstiftung, finanziert. Die Landfrauen Weiler danken herzlich dafür. Heike Boomgaarden gab interessante Tipps und Hinweise, auch das Publikum konnte einige Fragen stellen und Frau Boomgaarden verschenkte sogar Blumendünger und ähnliches. Im Anschluss konnten Interessierte noch ihr Buch erwerben. Zum Dank an den Hilfsfonds, konnte jeder eine Spende tätigen, bei der Sammlung kamen nach Aufstockung durch die Landfrauen Weiler 300,- Euro zusammen, welche an den Hilfsfonds für das Kirner Land, gespendet werden.

 

Alle Beteiligten bedanken sich herzlich ! 


Weinwanderweg Fest 2022 - 17. September - jetzt vormerken....



Weilerer Kirschenweg Fest Samstag, den 02.07.2022





Trinkwasseranalyse 2022



Bericht der Dorfmoderation Auftaktveranstaltung vom 20.10.2021 zum Download

Download
Bericht der Dorfmoderation Auftaktveranstaltung vom 20.10.2021
Dokumentation_Auftaktveranstaltung_20.10
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB